Warum wohnt ihr in den Niederlanden?

Immer wieder werden wir gefragt, weswegen wir unsere Heimat im Bergischen Land, in Wuppertal verlassen haben, um in den Niederlanden eine neue Heimat zu finden. Fr diesen Schritt sprachen viele Faktoren: Zunchst war es nur die Suche nach einem Land, in der wir unsere Firma sicher und steuergnstig handhaben knnen. Dazu kam jedoch auch unser… Warum wohnt ihr in den Niederlanden? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Zurck im Alltag

Nach dem Verlassen des Friedhofs war ich wieder im hier und jetzt. Am Abend dann fuhren wir in den Westfalenkrug in der meine Familie immer gegessen hatte und ich zuletzt auch mit meiner Mutter und Dorina vor wenigen Monaten erst gewesen war. In dieser Atmosphre gedachten wir zusammen unserer Erlebnisse mit meiner Mutter, angefllt mit… Zurck im Alltag weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Danach

Die Beerdigung ist vorber und es scheint ein kleines bisschen leichter zu sein, doch das ist es nicht wirklich! Der einzige Mensch, mit dem ich mein Elternhaus hier in Wuppertal noch verbunden habe ist gegangen und zurck bleibt ein leeres Gefhl. Jeder Blick in irgendeine Ecke des Hauses spiegelt meine innere Traurigkeit wieder, alles ist… Danach weiterlesen

Trauer, Briefe und mehr

Sekunden zerrinnen wie Tage! Gestern war der Bestatter da, mit dem wir alles geregelt haben, gerade sind wir dabei die „Trauerbriefe“ zu schreiben. Stets begleitet uns das Lcheln meiner Mutter und was wir mit ihr in den letzten Monaten erlebten, aber auch ferne Erinnerungen werden in mir wach, wobei eine unsagbar tiefe Trauer mich begleitet.… Trauer, Briefe und mehr weiterlesen

Todestag meiner Mutter, Roswitha Harre

Heute morgen gegen 10 Uhr erhielten wir den Anruf, da meine Mutter heute um 9.25 Uhr verstorben sei. Danach sind wir sogleich nach Essen ins Universittsklinikum gefahren und spter dann nach Wuppertal. So geknickt wir auch sind, es mu doch viel getan werden. Ich bin unendlich glcklich, mit Dorina eine starke und treue Frau an… Todestag meiner Mutter, Roswitha Harre weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Casa Harre Verschlagwortet mit

iPhone

Seit dem heutigen Tage sind wir stolze iPhone Besitzer! Nach iPod, Macbook und Mac schliet sich so der Kreis 😉

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Niederlande Verschlagwortet mit

Besuch in Lttich und im Kastell Goorhof

An diesem Wochenende fuhren wir nach Lttich (Lige) in Belgien, welches zwar im flmischen Sprachraum gelegen, aber trotz dessen franzsisch war. Hier fiel uns auch direkt der Unterschied zu den Niederlanden auf. Nach der gewhnten Sauberkeit niederlndischer Stdte waren wir auch in Belgien von hnlichem ausgegangen und doch erwartete uns eine Stadt, wogegen selbst die… Besuch in Lttich und im Kastell Goorhof weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Casa Harre Verschlagwortet mit

neue Handykarte

Nachdem wir gestern in Maastricht gewesen waren, verfge ich inzwischen auch ber eine niederlndische Handykarte (von Lycamobile). Damit telefoniere ich von den Niederlanden fr nur 9 Cent nach Deutschland. Hat doch was oder? Innerhalb der Niederlande sind es zwar 18 Cent aber immerhin noch billiger als die Prepaid Karten der groen Anbieter wie T-Mobile, Vodafone… neue Handykarte weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Niederlande

Fahrradtour nach Deutschland

Heute unternahmen wir unsere erste Fahrradtour! Zuerst ging es zum velo.de nach Aachen, wo wir uns ein wenig informierten und uns dort auch eine Fahrradkarte zulegten. Danach ging es wieder ber das Klinikum, an Mais- und anderen Gemsefeldern vorbei zurck nach Vaals. Nach dem Abendessen fuhren wir zum Mediamarkt um uns eine neue Festplatte zu… Fahrradtour nach Deutschland weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Niederlande Verschlagwortet mit