Wenn wir frei sind

Wenn wir frei sind, knnen wir gemeinsam mit anderen freien Menschen auf eine freie Welt hinarbeiten. Nichts kann uns aufhalten, es sei denn die Mauern der Ignoranz, des Egoismus und der Vorurteile, die freie Menschen untereinander und Freie von Unfreien trennen. Diese Mauern berragen uns nicht auerhalb wie die Alpen oder die Rocky Mountains. Der Geist erbaut sie, und er kann sie auch einreien.

Timothy Garton Ash

Hinterlassen Sie einen Kommentar